Archive

Der Besuch beim Trierischen Volksfreund

 

Am Dienstag, den 24.04.2018 sind wir, die Klasse 4a, mit der Bahn nach Trier-Süd und dann mit dem Bus zum Trierischen Volksfreund gefahren. Wir wurden von Herrn Schleger freundlich empfangen. Er bot uns Apfelsaft, Orangenlimo, Zitronenlimo und Sprudel an.

Als Erstes wollte er uns einen Film zeigen, doch durch die Druckmaschine ging dies nicht. Also machten wir einen Rundgang. Zuerst sahen wir die Büros der Redakteure. Nun ging es weiter zur Druckerei. Dort bestaunten alle die riesigen Farbeimer. Dann bekamen wir die Druckmaschine vor Augen. Zum Schluss schauten wir uns den Film über die Produktion der Zeitung an. Dann kam noch der Lucky-Reporter vorbei und wir machten Fotos für die nächste Ausgabe.

Von Sebastian, Klasse 4a