Die coole Klassenfahrt (4b)

Vom 27.08. bis 30.08.2017 waren wir, die Klasse 4b, mit der Parallelklasse 4a in Nettersheim auf Klassenfahrt.

Zuerst sind wir mit dem Zug von Nittel nach Trier-Hauptbahnhof gefahren und dort umgestiegen in den Zug nach Nettersheim. Als wir mittags dort ankamen, schleppten wir unsere Koffer erst mal in die Jugendherberge. Nachmittags haben wir einige Fossilien gefunden. Am Abend führte uns ein Nachtwächter durch die Gassen von Nettersheim. Er erzählte von früher und hatte eine Hellebarde bei sich, um die Räuber zu schlagen.

Am nächsten Tag haben wir morgens gut gefrühstückt und dann die Fossilien präpariert. Nachmittags waren wir noch an einem Bach und haben Fische untersucht. Einige davon waren Flohkrebse. Die gefangenen Tiere schütteten wir in eine Schüssel mit Wasser. Unter dem Mikroskop haben wir sie danach untersucht. Das war ganz interessant.

An diesem Abend durften wir zaubern wie Harry Potter. Ein schwieriges Quiz mit Fragen über Hogwarts, Quiditch und Dumbledore sollten wir auch lösen. Anschlieβend lernten wir Zaubersprüche wie „Reparo“, den Reparier-Zauber, sowie „Wingardium Leviosa“, den Schwebe-Zauber.

Am nächsten Morgen nach dem leckeren Frühstück sind wir wieder mit dem Zug nach Nittel zurückgefahren. Wir waren traurig, weil wir länger bleiben wollten.

Klasse 4b